Razer Blackwidow Hypershift - Beleuchtung

Discussion in 'Keyboards' started by CeilsoloAMETHYST490, Aug 4, 2020.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. CeilsoloAMETHYST490

    CeilsoloAMETHYST490 New Member

    Ich hab mir Tasten auf Hypershift belegt. Ich kann allerdings nur die Standard beleuchteten Tasten oben sehen. der Rest vom Keyboard bleibt dunkel wenn ich auf Hypershift drücke. Kann man irgendwie die Belegten tasten beim Hypershift beleuchten?

    Die Tasten 1 und 2 sind belegt (siehe JPG)

    hypershift.jpg
     
  2. SyntheticAIM

    SyntheticAIM New Member

    Moin moin,

    hab mir die Tage die Huntsman gekauft und hab dann nach nen bisschen rumprobieren zuhause das selbe Problem gehabt wie du. Nach nen bisschen in Google und im Razer Forum nachforschen hab ich dann rausgefunden das es Leute gibt die das selbe Problem wie wir schon vor 2 Jahren hatten. Kann man anscheinend nach 2 Jahren+ immer noch nicht einstellen die Beleuchtung für Hypershift wenn die fn Taste gedrückt ist.

    Eigentlich schade das sich Razer immer wieder so selbst ins Bein schießt, Hardware ist meiner Meinung nach echt gut von der Qualität und Verarbeitung her, aber die Software ist halt einfach der letzte Schmutz. ¯\_(ツ)_/¯
     
  3. CeilsoloAMETHYST490

    CeilsoloAMETHYST490 New Member

    Danke für deine Antwort! Ich find's genauso schade da es die Funktion für mich unbenutzbar macht. Grade dann wenn ich zocke ist es dunkel und die Tastatur zeigt mir nichtmal bei den Standard Tasten oben das Symbol an. Es scheint als hätte einer das ganze Produkt designt ohne an nur einen Gamer zu denken (womit die ja werben).

    Schade ist auch das jetzt die Zeit zum zurückgeben vorbei ist weil mir aufgefallen ist das ab und zu die Tasten hängen und ich ne Weile weiter Laufe und erst nach erneutem drücken wieder eine Reaktion kommt. In dem Moment kann ich auch nicht mehr in die entgegengesetzte Richtung laufen.

    Am Anfang war ich total begeistert aber das macht halt kaputt.

    Von Razer Seite bekomm ich auch keine Antwort dazu. Kunden-Support wird Mal wieder ganz groß geschrieben und auf die User geschoben. Dabei hatte ich sogar schon aufgegeben.

    Schade
     
  4. Archeria

    Archeria Member

    Das einzige, was gegen die sticky tasten hilft ist Synapse komplett auszumachen. Nachteil die ganze Beleuchtung wechselt die ganze Zeit die Farbe.
     
  5. CeilsoloAMETHYST490

    CeilsoloAMETHYST490 New Member

    Langsam hab ich das Gefühl Razer war nicht die beste Wahl. Wie kann man ein Produkt nur so schlecht auf den Markt bringen? Ich hab sie je nur wegen der Beleuchtung gekauft. Da hätte ich auch die vom Aldi nehmen können wenn die Einzeltastenbeleuchtung wegfällt. Ein Hammer nach dem anderem.
     
  6. SyntheticAIM

    SyntheticAIM New Member

    Jo echt schade sowas, an sich feiere ich Razer halt echt hart, hab halt auch schon paar Sachen von Razer durch (Blackshark, Blackwidow, Nari, Mamba und zuletzt die Huntsman) aber sowas geht halt echt gar nicht. Da ich die Hypershift Funktion jetzt nich so extrem häufig benutze, für mich jetzt nicht ganz so schlimm, aber für diejenigen die sich die Tastaturen oder Mäuse von Razer genau aus dem Feature holen echt scheiße. Funktion ist ja an sich gegeben, is halt nur irgendwie lächerlich das man von der Beleuchtung alles in jeder erdenklichen Farbe und Effekt einstellen kann, nur den Hypershift Modus nicht. Denke mal das nächste Setup an Maus, Tastatur und Headset wird von ner anderen Marke sein, da ja anscheinend in absehbarer Zeit bei Razer Synapse nichts mehr passiert.

    Versteh auch nicht warum man dann nicht mehr Personal für die Software Entwicklung abstellt oder das sogar ggf. outsourcen läst und von ner anderen Firma/Organisation korregieren lässt. Ist ja nachdem was ich im Forum hier in nen paar Posts ob Deutsch oder Englisch gelesen habe auch kein unbekantes Problem oder Feature was viele Leute wollen.

    Ich hab bei mir übrigens im Nachhinein auch das Problem das sich bei den Chroma Studio Effekten die Beleuchtung immer random für nen Bruchteil der Sekunde ausschaltet bzw. refresht und dann wieder da ist, so als ob man nen neuen Effekt in Chroma Studio speichert. Ist jetzt zwar kein schwerwiegender Fehler, aber trotzdem irgendwo nervig wenn man so viel Geld für ne Tastatur oder Maus oder sonstiges ausgibt. :/ Der Fehler ist wohl auch schon seit nen paar Jahren bekannt und da gibts allem Anschein nach keinen Fix für der bei vielen Leuten hilft.
     
Thread Status:
Not open for further replies.
Sign In with Razer ID >


Don't have a Razer ID yet?
Get Razer ID >